Eva Achatz
Sprach-, Sprech- & Stimmtherapie
Musikergesundheit
Therapieangebot Therapieansätze

Bei der Behandlung von Sprach-, Sprech- und Redeflussstörungen wird nicht nur symptombezogen gearbeitet. Vielmehr steht immer der ganze Mensch in seiner Einheit aus Geist, Seele und Leib im Mittelpunkt des therapeutischen Handelns. Das gilt ebenso für die Stimmtherapie und die Behandlung neurologisch bedingter Störungen. Gerade in der Stimmtherapie bietet das Konzept Schlaffhorst-Andersen umfangreiche Übungen auf Basis natürlicher Atem-, Haltungs- und Stimmfunktionen. Sie verhelfen Ihnen zu einer gesunden, klangvollen, tragfähigen und belastbaren Stimme.